Buchbare Angebote

im mittleren Taubertal


 


Weinbergsführung im Laufe der Jahreszeiten im Tauberbischofsheimer Edelberg


Seit 1934 gibt es das städtische Rebgut Edelberg in Tauberbischofsheim. Auf 11 Hektar Nutzfläche des Edelberges werden auf 8,2 Haktar 10 Rebsorten angebaut. Wobei hier Qualität vor Quantität steht!

Zu allen Jahreszeiten hat der Edelberg seine Reize. Bei dem Spaziergang durch den Weinlehrpfad gibt es viel Wissenswertes über den Weinbau im Jahreslauf, Flora und Fauna des Weinberges sowie den Weinbau im Laufe der Geschichte zu berichten.

Angebot 1:

Dauer: ca. 1,5 Stunden
Teilnehmer: mind. 5 Personen

Leistungen:

  • Führung durch den Weinlehrpfad
  • 3er-Weinprobe à 0,1 l inkl. Wasser in den Reben

Preis: 10,00 € pro Person

Angebot 2:

Dauer: ca. 2,5 Stunden
Teilnehmer: mind. 7 Personen

Leistungen:

  • Begrüßungssecco
  • Fachkundliche Führung durch den Weinlehrpfad
  • 3er-Weinprobe à 0,1l inkl. Wasser
  • kleiner Imbiss

Preis: 16,00 € pro Person



Anmeldung & Information: Weingästeführerin Petra Fuchs, Tel. 0173 - 75 99 43 3, petra.lakatos@web.de



Wanderung auf den Spuren der Weinhändler Familie Buchler


Sie erkunden bei einer Führung den Weinort Gerlachsheim mit seinen Rebanlagen. Schon immer spielte der Weinbau eine wichtige Rolle. So war hier vor 300 Jahren die Weinhändler Familie Buchler ansässig und hinterließ bedeutende Denkmale, die noch heute das Ortsbild prägen. Treffpunkt ist vor der Basilika Hl. Kreuz. Sie besichtigen zuerst die Barockkirche, die zu den schönsten Süddeutschlands gehört. Das Chorgestühl der ehemaligen Klosterkirche wurde von einem Laienbruder geschnitzt, der aus der Familie Buchler stammt. Von der Basilika wird durch schmale Gässchen hinab zum Grünbach gewandert. Nachdem Sie die historische Grünbachbrücke mit ihren vier Brückenheiligen überquert haben, ist der Fuße des Herrenbergs, eine der bekanntesten Weinlagen des Taubertals, erreicht. Ein Rundgang durch die Steillagen  verdeutlicht die mühsame Arbeit der Winzer. Während der Wanderung können Sie die herrliche Aussicht auf das mittlere Taubertal genießen und einige Weine der dort wachsenden Reben direkt im Weinberg verkosten.

Termin: auf Anfrage

Treffpunkt: Kirchplatz in Gerlachsheim

Dauer: ca. 3 Stunden

Teilnehmer: mind. 4 Personen

Leistungen:

  • geführte Wanderung
  • 6er-Weinprobe mit Weinen des „Weinlands Taubertal"
  • Winzer-Teller, gegen Aufpreis

Preis: 20,00 € pro Person



Anmeldung & Information: Manfred Berger, Tel. 09343/1851 oder 0160/98311988, m.berger@wein-mit-naturkork.de 


 


Über den Dächern von Beckstein


Unsere Wanderung führt uns von der Winzergenossenschaft durch die Weinberge Becksteins. Es werden Informationen über den Weinanbau früher/heute im Weinland Taubertal, aber auch über die Arbeiten eines Winzers im Jahresverlauf gegeben.

Wir verkosten und genießen während der Wanderung drei verschiedene Weine der einheimischen Winzer.

Termin: ganzjährig auf Anfrage

Treffpunkt: Parkplatz der "Becksteiner Winzer" in Beckstein

Dauer: 2 - 2,5 Stunden

Teilnehmer: mind. 5 Personen

Leistungen:

  • geführte Wanderung
  • Informationen zum Weinbau im Taubertal
  • 3er-Weinprobe 

Preis: 15,00 € pro Person

Hinweis: Festes Schuhwerk ist erforderlich.



Anmeldung & Information: Weingästeführer Erich Rüttiger, Tel. 0175 - 62 87 630, eumruettiger@googlemail.com 


 


Durch die Weinberge von Markelsheim


Die traditionsreiche Weingärtnergenossen-schaft Markelsheim ist Ausgangspunkt und Ziel einer erlebnisreichen Genuss-wanderung. Die Wanderung führt über den Weinlehrpfad am Roggenberg. Hier kommen Natur- und Weinfreunde gleichermaßen auf ihre Kosten. Nebenbei gibt es Spannendes über Rebsorten und Weinbau, früher und heute, im Weinland Taubertal zu berichten.

Termin: auf Anfrage

Dauer: ca. 3 Stunden

Teilnehmer: mind. 10 Personen

Leistungen:

  • geführte Wanderung
  • 4er-Weinprobe mit Weinen des „Weinlands Taubertal"
  • Hand-Vesper

Preis: 19,90 € pro Person (für Gruppen unter 10 Personen pauschal 199,00 €)



Anmeldung & Information: Tourist-Information, Marktplatz 1, 97980 Bad Mergentheim, Tel. 0 79 31 - 57 48 15,
tourismus@bad-mergentheim.de


 


Weingästeführung in Markelsheim


Erkunden Sie den Weinort Markelsheim! Unsere Genusstour führt Sie durch die Weinberge des Bad Mergentheimer Ortsteils und beinhaltet zwei Weinproben. Unterwegs erfahren Sie von Ihrem Weingästeführer viel Spannendes über die Geschichte des Weinbaus und die heimischen Weine. Wir empfehlen festes Schuhwerk!

Termin: vom 07.04. bis 27.10.2022, jeden Donnerstag um 15:30 Uhr

Leistung: 

  • zweier Weinprobe
  • Winzerecken zum Naschen

Preis: auf Anfrage



Anmeldung & Information: Tourist-Information, Marktplatz 1, 97980 Bad Mergentheim, Tel. 0 79 31 - 57 48 15,
tourismus@bad-mergentheim.de


 


Hoch auf dem gelben Wagen


Treffpunkt ist die Weingärtnergenossenschaft in Markelsheim. Dort wartet der gelbe Wagen auf Sie.

Bei einer Panoramarundfahrt der besonderen Art durch die Markelsheimer Weinberge erfahren Sie viel Wissenswertes und Informatives aus erster Hand von einer Weingärtnerin.

Das Akkordeon und Liedhtexte zum Mitsingen sind immer dabei!

An der herrlich gelegenen Schutzhütte mit Blick über das Tal laden wir Sie zu einem regionalen Vesper mit selbstgebackenem Brot ein!

Termin: März - Oktober

Treffpunkt: Weingärtnergenossenschaft Markelsheim

Dauer: ca. 3 Stunden

Leistungen:

  • 4 er Weinprobe
  • Wasser
  • Saft
  • regionales Vesper

Teilnehmer: mind. 20 Personen (Einzelpersonen oder weniger Personenhaben die Möglichkeit, zu einer anderen Gruppe dazu zu gehen)

Preis: 33 € pro Person



Anmeldung & Information: Weingästeführerin und Winzerin Conny Lehr, Jakobshof Markelsheim, Tel. 0 79 31 - 29 59,
Mobil 0160 - 96 24 43 08, kontakt@jakobshof-lehr.de


 


Helmut Fischer und sein historischer Blick in den Weinberg


Die Weinberge rund um Markelsheim laden Naturfreunde und Weingenießer gleichermaßen zum Wandern ein. Auf lieblichen Wegen in geschichtsreicher Kulturlandschaft lässt sich leicht staunen. Auf den Spuren der Weingeschichte erfahren Sie so ganz nebenbei auch manches Spannende über die Gesundheitswirkung des Weines und über Rebsorten und Weinbau in alter und neuer Zeit.

Bei einer geselligen Weinprobe mit herrlichem Ausblick werden Taubertäler Spitzenweine die Gaumen verwöhnen.

Termin: ganzjährig auf Anfrage

Treffpunkt: 14.00 Uhr Weingärtnergenossenschaft Markelsheim

Dauer: ca. 3 Stunden

Strecke: ca. 5 km, 130 Höhenmeter

Teilnehmer: mind. 6 Personen

Leistungen:

  • Weinbergführung
  • 3er-Weinprobe à 0,1l
  • Köstliches aus der Kräuterkiste

Preis: 18,00 € pro Person

Hinweis: Festes Schuhwerk (Wanderwege) und an die Witterung angepasste Kleidung sind empfehlenswert.



Anmeldung & Information: Weingästeführer Helmut Fischer, Tel. 0173 - 31 54 87 3, h-fischer-sav@web.de 


 


Hang und Riegel aus Stein - früher gab's sogar Wein


Vom Treffpunkt führt die Wanderung bergauf in den ehemaligen Neuseser Weinberg. Mit einem herrlichen Ausblick zur Burg Neuhaus, Richtung Markelsheim und ins Neuseser Tal kommen wir an Steinriegeln, Mäuerchen, Hecken und Obstbäumen vorbei und erleben eine ökologisch interessante Landschaft. Bei kurzer Rast mit Sitzgelegenheit wird ein Glas Secco 0,1l gereicht und in Neuses angekommen, werden wir die Schmiede im Rahmen einer Führung näher kennen lernen.

Den Abschluss bildet eine 3-er Weinprobe, gerne auch als eine "Drei-Regionen-Probe aus dem Taubertal". Auf Wunsch ist eine deftige Hausmacher Brotzeit gegen Aufpreis möglich.

Der Rückweg nach Igersheim ist selbst zu organisieren.

Leistungen:

  • geführte Wanderung
  • Besichtung der historischen Schmiede (Eintritt und Führung 3,00 Euro separat zu zahlen)
  • ein Glas Secco 0,1 l
  • 3er Weinprobe (2 Weißweine und 1 Rotwein à 0,1 l)

Strecke: ca. 4,5 km

Termin: ab Mai auf Anfrage

Treffpunkt: Marktplatz oder Bahnhof Igersheim

Dauer: ca. 3-4 Stunden

Teilnehmer: mindestens 10 Personen

Preis: 16,00 Euro pro Person (zzgl. Schmiedeführung s. o.)

Hinweis: festes Schuhwerk ist erforderlich individuelle Weinproben auf Anfrage auch ohne Wanderung möglich



Anmeldung & Information: Weingästeführerin Marianne Nörpel, Tel. 0 79 31 - 45 38 5, marianne.noerpel@web.de


 


Beschwingte Stadt- und Kurparkführung durch Bad Mergentheim


Lernen Sie Bad Mergentheim und seine tollen Parkanlagen kennen. Der Deutsche Orden hat bis heute imposante Spuren hinterlassen. Aber auch das moderne Bad Mergentheim und die Parkanlagen wollen entdeckt werden.

Leistungen:

  • 3er Weinprobe
  • Wasser und Brot

Dauer: ca. 2,5 Stunden

Preis: 15 € pro Person (ab 10 Personen) - unter 10 Personen pauschal 150 €



Anmeldung und Information: Weingästeführerin Christina Voit, Telefon 0171 6287235, frauvoit@gmx.de


 


Erlebnis Weinberg! "Taubertäler Häcker"


Die Weinbergswanderung mit Helmut Fischer als "Taubertäler Häcker".

Die traditionsreiche Markelsheimer Weingärtnergenossenschaft ist Ausgangspunkt und Ziel einer spannenden „Weinland Taubertal–Genusswanderung“. Entlang dem Roten Bild mit Blick auf den Mönchsberg geht’s aufwärts durch ehemalige Weingärten in bezaubernder Kulturlandschaft. Hier kommen Natur- und Weinfreunde gleichermaßen auf ihre Kosten.

Bei einer geselligen Weinprobe im Pavillon inmitten der Markelsheimer Reben können bei herrlichem Ausblick Taubertäler Spitzenweine verkostet werden. So ganz nebenbei erfahren Sie manches Spannende über Rebsorten und Weinbau in alter und neuer Zeit im Weinland Taubertal.

Treffpunkt: 14.00 Uhr Weingärtnergenossenschaft Markelsheim

Dauer: ca. 3 Stunden

Strecke: ca. 5 km / 139 hm

Preis: 18 € pro Person (incl. Weinverkostung)

Hinweis: Festes Schuhwerk (Wanderwege) und an die Witterung angepasste Kleidung sind empfehlenswert.

Haben Sie einen Wunschtermin oder möchten Sie eine Gestaltung ganz nach Ihren Vorstellungen, so unterbreiten wir Ihnen gerne ein individuelles Angebot.



Anmeldung und Information: Weingästeführer Helmut Fischer, Mobil: 0173 / 3154873, h-fischer-sav@web.de



Tauberschwarz Wanderung


Wanderung durch die Weinberge von Markelsheim mit vielen Informationen über die Rebsorte "Tauberschwarz" und über das Weinland Taubertal.

Leistungen:

  • 3 er Probe x 0,1 Liter Tauberschwarz aus den Weinbaugebieten Württemberg, Franken und Baden
  • Mineralwasser und Brot

Dauer: ca. 3,5 Stunden

Preis: 19 € pro Person (ab 10 Personen) - unter 10 Personen pauschal 190€



Anmeldung und Information: Weingästeführerin Christina Voit, Telefon 0171 6287235, frauvoit@gmx.de



Historie und Wein


Vom Hof der Familie Sack führt die Wanderung durch die historische Altstadt von Lauda,

vorbei an Sehenswürdigkeiten, bevor nach einem leichten, kurzen Anstieg die Weinbergslage

Lauda Altenberg erreicht wird. Die Wanderung führt durch eine über jahrhunderte, durch Weinbau, geprägte Kulturlandschaft. Von hier hat man einen beeindruckenden Panoramablick in das Taubertal. Im Weingut Sack probieren Sie zum Abschluss 3 Weine aus dem Altenberg vor dem größten Holzfass mit komplett beschnitztem Fassboden des Taubertales.

Leistungen:

  • geführte Wanderung
  • Probe von 3 Weinen à 0,1 l (inkl. Wasser)

Termin: März – Oktober auf Anfrage

Treffpunkt: Weingut Johann August Sack, Bahnhofstraße 30, in Lauda

Dauer: ca. 2,5 Stunden

Teilnehmer: mind. 10 Personen (darunter auf Anfrage)

Preis: 19 € pro Person

Hinweis: festes Schuhwerk erforderlich



Anmeldung und Information: Weingästeführerin Marianne Sack, Tel. 09343/6221-0, marianne.sack@sack-wein.de


 


Wein und Orchideen


Mit Blick auf frühere Weinhändlerhäuser und die Barockkirche St. Martin erfahren Sie zunächst Interessantes und Kurioses über den Weinort Königheim. Danach besuchen wir das Naturschutzgebiet Haigertal mit seiner schützenswerten Flora und Fauna.

Die sonnenverwöhnten Muschelkalkhänge bieten seltenen Tier- und Pflanzenarten einen wichtigen Lebensraum. Entlang eines schmalen Pfades genießen Sie eine herrliche Aussicht auf die „tauberfränkische Toskana“, erfahren Wissenswertes zum Weinbau früher und heute und entdecken idealerweise (abhängig von Jahreszeit und Witterung) seltene Orchideenarten.

Leistungen:

  • geführte Wanderung
  • Begrüßungstrunk
  • 2er- Weinprobe
  • kleine Köstlichkeiten

Termin: auf Anfrage

Treffpunkt: am Rathaus in Königheim

Dauer: ca. 2-2,5 Stunden

Teilnehmer: mind.5, max. 15 Personen

Preis: 15€ pro Person, Kaffee und Kuchen oder Vesper auf Anfrage

Hinweis: Festes Schuhwerk und Trittsicherheit sind zwingend erforderlich. Der optimale Termin für einen solchen Rundgang ist von Mitte Mai bis Anfang Juli, wenn die Orchideen ihre volle Blütenpracht entfalten.



Anmeldung und Information: Land- und Weinbau Seitz - Weingästeführerin Simone Seitz, Ritterberg 8, 97953 Königheim,
Tel. 0176/54378204, seitz-koenigheim@web.de


 


Von Hippen, Hinrichtungen und Hochwassern


Kommen Sie mit auf einen unterhaltsamen Spaziergang durch Königheim. Hierbei erhalten Sie einen spannenden Einblick in die Orts- und Weinbaugeschichte des sogenannten „Klein-Venedigs“ des Taubertals.

Bei der Führung darf die Verkostung der “Hippe“, einer traditionsreichen Königheimer Waffelspezialität, natürlich nicht fehlen.

Leistungen:

  • geführter Ortsspaziergang
  • Begrüßungstrunk
  • 3er- Weinprobe
  • kleine Köstlichkeiten

Termin: ganzjährig auf Anfrage

Treffpunkt: Land- und Weinbau Seitz in Königheim

Dauer: ca. 1,5-2 Stunden

Teilnehmer: mind. 5 Personen

Preis: 15 € pro Person Kaffee und Kuchen oder Vesper auf Anfrage

Hinweis: Ergänzungen, wie z.B. Weinbergwanderungen etc., sind nach Absprache gerne möglich



Anmeldung und Information: Land- und Weinbau Seitz - Weingästeführerin Simone Seitz, Ritterberg 8, 97953 Königheim,
Tel. 0176/54378204, seitz-koenigheim@web.de


 


Wein & Rad im Tauberland


Entdecken Sie den Weinort Markelsheim mit seinem Wein und die Deutschordensstadt Bad Mergentheim im "Lieblichen Taubertal" auf dem Rad. Die Wein- und Erlebnisgartenführer Helmut Fischer und Tillmann Zeller laden Sie zu einer gemütlichen Radtour ein.

Beginn ist am historischen Rathaus in Bad Mergentheim. Der Ausflug endet in der Geschäftsstelle der Naturschutzgruppe im Bad Mergentheimer Schlosspark mit einer Dreier-Weinprobe.

Sie erleben die einmalige Pflanzenwelt des Lieblichen Taubertals und die exotischen Bäume des Schlossparks in Bad Mergentheim. Dort sind Sie auf den Spuren der erloschenen Welt des Weinbaus.

Leistungen:

  • Geführte Radtour
  • 3-er Weinprobe (8 €)

Termin: nach Absprache eine Woche vorher

Treffpunkt: Bad Mergentheim Altes Rathaus – nach Absprache

Dauer: (ohne Weinprobe) 2,5 Stunden

Teilnehmer: mind. 10, höchstens 20

Preis: Ohne Weinprobe 4 €,

mit Kurkarte 3€



Anmeldung und Information: Tourist-Information, Marktplatz 1, 97980 Bad Mergentheim, Tel. 07931/574815, 
tourismus@bad-mergentheim.de


 


Bier und Wein - das kulinarische Erbe des Taubertals


Nur für Genießer!

Begebe dich auf eine ungewöhnliche Entdeckungsreise durch Weinberg und Hopfengarten. Komme in den Genuss der Vorzüge von Wein und Bier. Das rate ich dir!

Leistungen:

  • Wanderung 1x bieriger Aperitif
  • 3x 0,1l Wein (weiß, rosé, rot)
  • Goschenhüpfer (kleiner Snack)

Dauer: ca. 3 Std.

Ort: Distelhausen

Preis: 19,00 Euro pro Person

Termin: auf Anfrage

Teilnehmer: mind. 6 Personen

Sonstige Angebote nach Absprache:

  • Weinprobe im Bauernhofmuseum
  • Nachtweinprobe bei Kerzenschein im Weinberg
  • individuelle Weinprobe


Anmeldung und Information: Weingästeführerin Uli Türksch 0172/324 30 92,  fam.tuerksch@gmx.de